Sie sind hier: Startseite > Für Patienten > Fertilitätsprotektion vor Chemotherapie

Fertilitätsprotektion vor Chemotherapie

Patientinnen vor einer Chemotherapie bzw. einer Strahlentherapie betreuen wir zusammen mit der Abteilung für Reproduktionsmedizin (Leiterin Frau Prof. Dr. Gohar Rahimi) der Universitätsfrauenklinik in Köln (Lageplan) (Direktor Prof. Dr. Peter Mallmann). Bitte lassen Sie sich direkt dort einen Termin geben, wenn Sie Eierstocksgewebe oder Eizellen einfrieren lassen wollen (Tel.: 0221-478-87550). Alle übrigen Patienten wenden sich bitte an uns; also auch Männer, die Sperma einfrieren lassen wollen.